KOMPLETTE AUTORENLISTE TOURISMUSWISSEN-QUARTERLY
Vorname Nachname Jahr AusgabeBE Seite Stichwort 1 Stichwort 2 Titel
Günther Aigner 16 3 36 Wintersport Analyse aktueller
Wintertemperatur- und Schneemessreihen aus Österreichs alpinen Regionen
Günther W. Amann-Jennson 16 5 188 Hotel Schlaf Unruhige erste Nacht in fremden
Betten- First Night Effect
Michael Anfang 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Hannes Antonschmidt 16 4 97 Rad Mountainbiking Segen oder
Fluch aus Sicht der Tourismuswirtschaft
Eva-Maria Bachmaier 16 5 181 Hotel Schlaf Schlaf hat höchste
Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte
Martin Balas 17 7 16 Nachhaltigkeit Warum nachhaltige
Destinationen?
Claudia Bauer-Krösbacher 15 1 14 Gartentourismus Die Verlockung der
gestalteten Natur. Wen zieht es in Gärten & Parks?
Claudia Bauer-Krösbacher 16 3 39 Kulinarik Studie für BMWFW: Kostbares Österreich
Julia Beck 16 5 197 Hotellerie IT Entwicklung einer
Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie
durch die Anwendung von Big Data
Roland Berger 16 3 65 Destinationen Europas Städtetourismus 2015
Richard Bergmair 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Bianca Besele 17 8 91 Nachhaltigkeit Wie wird Nachhaltigkeit im Tourismus kommuniziert
Christoph Blank 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Marc Born 17 7 71 Buchung IT Der Einfluss von
Kundenbewertungen auf Online-Buchungen unter spezieller Berücksichtigung der
Conversion-Rate und des Revenues bei weekend4two.ch
Birgit Bosio 17 7 7 Nachhaltigkeit Entwicklung von
Indikatoren zur Messung von nachhaltigem Tourismus in Bergregionen am
Beispiel der Gaurishankar-Region in Nepal
Monika Bretbacher 15 2 113 Eyetracking Destination Eyetracking
Messmethode & Fallstudie:
Blickverlaufsanalyse in der Salzburger Getreidegasse
Peter Brezinschek 15 1 82 Finanzmarkt Der Finanzmarkt mit
besonderem Aspekt des Frankenkurses
Paul Bulencea 15 2 196 Gamification Buch Gamification in Tourism
Beverly Cook 15 2 135 elektronische Stadtkarten Usability Study of an
NFC-Enabled Static Tourist Map
Margarita Danilenko 16 5 197 Hotellerie IT Entwicklung einer
Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie
durch die Anwendung von Big Data
Silvia Danne 16 5 230 Marketing Love Brands – So lieben
Kunden Ihre Marke und werden zu Markenbotschaftern
Amra Delic 16 4 152 IT Are Sun Loververs nervous?
Manuel Demetz 16 4 91 Rad Die Zukunft des
Radtourismus in den Alpen – Alpine Biking Tourism
Fritz Dickamp 16 6 330 IT Marke Zwölf Luxushotelmarken im Social Media-Vergleich
Astrid Dickinger 16 3 71 Open Innovation Plattform Open Innovation Web 2.0 Plattformen im Tourismus
Martin Domenig 16 4 125 Hotellerie Potenziale und Grenzen
des Benchmarkings in der Ferienhotellerie
Christoph Drösser 16 6 332 Marketing Deutsche und das liebe Geld
Nina Eder 16 3 45 Kulinarik Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining
Roman Egger 15 2 196 Gamification Buch Gamification in Tourism
Roman Egger 16 4 148 Buchung IT Digitalisierung im Hotel
mit Roombonus als Beispiel für angewandte Forschung
Roman Egger 17 7 76 IT Augmented Reality hält im
Tourismus Einzug. Zusammenfassung des VR-Summit in Salzburg
Stefanie Eichbauer 15 2 113 Eyetracking Destination Eyetracking
Messmethode & Fallstudie:
Blickverlaufsanalyse in der Salzburger Getreidegasse
Simone Eisenberger 15 1 36 Konflikte Reisen in Konfliktzonen und Kriegsgebiete
Astrid Fehringer 16 3 7 Bergprofilstudie Wintersport Bergprofilstudie – Der Winterurlaub in den Bergen aus Sicht
des Quellmarktes Deutschland
Alexander Felfernig 16 5 205 Destinationen IT Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen
Dieter Fensel 16 6 274 Semantik IT Schema.org im Tourismus
Fred Fettner 15 1 48 Reiseanalyse Deutsche und Österreicher
schätzen die Gegenwelt des Urlaubs
Fred Fettner 15 2 180 Rad Rad soll Antrieb des
sommerlichen Alpintourismus werden
Fred Fettner 15 2 179 Hotellerie So gut ging’s noch nie schlecht
Fred Fettner 16 3 29 Wintersport Schneemachen wird erforscht
Fred Fettner 16 3 55 Hotellerie Jedem Lifestyle sein Roomstyle
Fred Fettner 16 4 108 Rad Deutsche- und
Österreichische Radreiseanalyse – Trends 2016
Fred Fettner 16 4 137 Destinationen Sommer Trends global 2016
– Auf der suche nach der heilen Welt
Fred Fettner 16 5 241 Destinationen IT TourismFastForward 2016: Airbnb lässt
Privatvermieter hoffen – und umgekehrt
Fred Fettner 16 6 291 Finanzierung Crowdfunding als sinnvoller Eigenmittelersatz
Fred Fettner 16 6 325 Hotellerie Camping wächst mit dem
Komfortanspruch der Gäste (Glamping)
Fred Fettner 16 6 329 Destinationen Mit einem Mal: alles digital (Diskussion Forum Alpbach)
Fred Fettner 17 7 47 Wintersport Ergänzungsmittel stärken
den Wintertourismus. Zusammenfassung der Diskussionen auf theAlps 2016 in
Innsbruck, mit Harald Pechlaner, Ralf Roth und Hubert Siller
Fred Fettner 17 7 68 Hotellerie Hotels selbst zu
betreiben sichert höchste Profitabilität. Diskussion auf der Expo Real,
München.
Fred Fettner 17 8 147 Hotel Investment: Glück &
Pech der Lage – Hotels in Krisendestinationen
Fred Fettner 17 8 145 Hotel Gastro Hotelrestaurants machen kleinen Lokalen Konkurrenz
Fred Fettner 16 4 120 Hotellerie IT Humanoide Roboter im Hotel: Eher Marketing Gags
Fred Fettner 17 7 52 Wintersport Wie wir den „Weißen Tod“
überleben. Zusammengefasste Erkenntnisse von der Snow + Safety Conference in Zürs am Arlberg. Mit Jan
Thomas Fischer, Institut für Naturgefahren, Innsbruck, und dem Psychiater
Reinhard Haller
Fred Fettner 17 7 54 Wintersport Denkanstöße in
Obergurgl: Was wäre wenn…? Bericht von der provokativ gedachten
Diskussionsveranstaltung „What if?“ – mit Harry Gatterer, Michael Lehofer,
Hanno Settele
Fred Fettner 17 7 56 Trends Trotz Brexit und Terror
gute Aussichten für 2017: World Travel Report, Diskussionen am World Travel
Market,IPK World Travel Monitor® Forum, internationale Reisetrendanalysen
Fred Fettner 17 8 124 Trends Trendanalyse Sommer 2017“
–Prognosen von Travelzoo, IPK, ADAC, FUR, IFT, veröffentlich zur ITB 2017
Fred Fettner 17 8 158 Geschäftsreise Geschäftsreisemarkt schwierig zu erfassen“
Nicolas Fettner 17 8 134 Volunteers Auswirkungen von
Arbeitsbedingungen, Lernerfahrungen und Job Design auf die Zufriedenheit von
Volunteers bei internationalen Sportgroßveranstaltungen“
Volker Fleischhacker 17 7 41 Wintersport Aktuelle Nachfragetrends
im Wintersporttourismus in Österreich
Gerhard Frank 16 6 263 Erlebnis Von der Experience Economy zur Experience Science
Gerhard Frank 17 7 27 Nachhaltigkeit Was kann der Tourismus
zur Entstehung eines nachhaltigen Lebensstils beitragen
Harald A. Friedl 17 8 97 Nachhaltigkeit Nachhaltiger Tourismus
für Entwicklung: Um wen oder was geht es hier tatsächlich?“
Alexander Fritsch 16 4 165 Buchkritik Hotelbewertungen richtig nutzen
Anna Ganthaler 16 4 158 MICE Academic Conference and Event Tourism
Harald Gohm 16 4 164 Buchkritik Erfolgreich in den Alpen
Walter Grassl 16 4 106 Rad EuBike
Forschungsprojekt – European
Cycletourism Educational Programme
Wolfgang Gumpelmaier 16 6 294 Finanzierung Alternativfinanzierungsgesetz
(AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in
Österreich“. – imAuftrag BMWFW
Ulrich Gunter 16 4 143 Prognose IT Exaktere
Tourismusnachfrageprognosen im Städtetourismus dank Google Trends
Harald Hafner 16 5 249 Krise Reiserisiko Terror führt zu mehr Sicherheit
Wolfgang Haider (+) 17 7 34 Wintersport Umwelt Panoramablick versus
Pistenkilometer. Wichtige Kriterien bei der Buchung eines Skigebietes in
Österreich
Reinhard Haller 16 3 16 Wintersport Interview: Süchtig nach dem weißen Rausch
Arnulf Hartl 16 4 161 Gesundheit Trail for Health Nord:
Gesundheitstouristischer Kompetenzaufbau für Regionen und Betriebe
Claudia Haslauer 16 5 181 Hotel Schlaf Schlaf hat höchste
Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte
Alexander Haslinger 16 4 125 Hotellerie Potenziale und Grenzen
des Benchmarkings in der Ferienhotellerie
Katja Heel 16 6 283 Destinationen Innenmarketing im
Destinationsmanagement – Gestaltungsmöglichkeiten und Hemmnisse der
Kommunikation nach innen. Dargestellt am Beispiel Südtiro
Stefan Höffinger 15 2 166 Airlines Region Regionalflughäfen in
Mitteleuropa – Auslauf- oder Erfolgsmodell
Mathea Holaus 16 4 104 Rad Erlebnisfaktoren im
alpinen Mountainbike Tourismus – Das Geschäftsmodell als Ausgangspunkt
innovativer Sport- und Freizeitangebote im Alpentourismus
Nadine Houbé 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Lenka Hozzova 16 3 76 Städtetourismus Methods and Techniques
for Tracking-Tourists spatialtemporal behaviour in urban places
Peter Huber 15 2 194 Buchung Touchpointmanagement bei der
Reisebuchung
Thomas Hughes-Roberts 15 2 135 elektronische Stadtkarten Usability Study of an
NFC-Enabled Static Tourist Map
Akida Ide 15 1 41 Dark Tourism ICT and Dark Tourism
Elisa Innerhofer 16 6 333 Destinationen Rückbau und Resilienz – Eurac
Nicole Jansa 16 3 49 Kulinarik Modellentwicklung eines Gastro-Konzepts für Villach
Michael Jeran 16 5 205 Destinationen IT Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen
Elahe Kani-Zabihi 15 2 135 elektronische Stadtkarten Usability Study of an
NFC-Enabled Static Tourist Map
Elias Kärle 16 6 274 Semantik IT Schema.org im Tourismus
Dietmar Kepplinger 16 5 219 Forschungsarbeit Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So
machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar!
Dietmar Kepplinger 16 6 319 Forschungsarbeit Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So
machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar!
Nina Kettl 16 3 45 Kulinarik Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining
Martina Kiraly 16 6 268 Erlebnis IT Erlebnisbenchmarking –
Webseitenanalyse von Wiener Hotels anhand von Bildern
Karl Kraus 15 1 43 Dark Tourism Die Fackel1921 – Schlachtfelderrundfahrten
Markus Kroner 15 2 137 Sharing Economy Auswirkungen der Sharing Economy aus rechtlicher und
fiskalpolitischer Sicht
Deborah Kutsch 16 3 39 Kulinarik Studie für BMWFW: Kostbares Österreich
Denise Kuzmits 16 3 45 Kulinarik Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining
Peter Laimer 17 7 14 Nachhaltigkeit Stastik Nachhaltigen Tourismus messbar bachen
Lidija Lalicic 16 3 71 Open Innovation Plattform Open Innovation Web 2.0 Plattformen im Tourismus
Denise Lembäcker 17 7 65 MICE Meetingformate auf
Kongressen und Tagungen im Jahr 2025
Pascal Levensohn 17 7 76 IT Augmented Reality hält im
Tourismus Einzug. Zusammenfassung des VR-Summit in Salzburg
Barbara Lippe 17 7 76 IT Augmented Reality hält im
Tourismus Einzug. Zusammenfassung des VR-Summit in Salzburg
Martin Lohmann 15 1 34 Krise Krisen und Tourismusnachfrage
Martin Lohmann 15 2 173 Österreich Studie für BMWFW:
Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft
Martin Lohmann 16 3 59 Destinationen Entwicklungstendenzen der
Tourismusnachfrage am deutschen Markt
Julia Lotter 15 1 70 Destinationswahl Emotional Aspects of the Destination Choice Behavior
Kurt Luger 15 2 117 Kulturtourismus Kultuer und Erlebnistourismus in Salzburg
Dagmar Lund-Durlacher 16 4 97 Rad Mountainbiking Segen oder
Fluch aus Sicht der Tourismuswirtschaft
Dagmar Lund-Durlacher 17 7 21 Nachhaltigkeit Unternehmensverantwortung für nachhaltigen Tourismus
Michael Mair 16 5 219 Forschungsarbeit Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So
machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar!
Michael Mair 16 6 319 Forschungsarbeit Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So
machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar!
Marcus Schögel Marcus Schögel 15 1 90 Costumer Journey „Costumer Journey
Management“ alpiner Tourismusdestinationen
Peter Mayr 16 6 294 Finanzierung Alternativfinanzierungsgesetz
(AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in
Österreich“. – imAuftrag BMWFW
Thomas Mayr 15 2 162 Arbeitsmarkt Bildung für Beschäftigung
Antje Monhausen 17 8 140 Volunteers Vom Freiwilligendienst zum Voluntourismus
Nina Mostegl 17 7 34 Wintersport Umwelt Panoramablick versus
Pistenkilometer. Wichtige Kriterien bei der Buchung eines Skigebietes in
Österreich
Erich Müller 16 3 24 Wintersport Best Ager Skifahren sichert
Lebensqualität und fördert Gesundheit in jedem Alter
Julia Neidhardt 16 4 152 IT Are Sun Loververs nervous?
Herta Neiß 15 2 182 Geschichte Buch Tourismusstart nach dem 2. Weltkrieg
Herta Neiß 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Herta Neiß 17 7 78 Museum Wie gewinnt man erfolgreich Besucher für Museen?
Larissa Neuburger 16 5 223 Museum IT Augmented Reality als
Instrument zur Erlebnissteigerung von Museumsbesuchern
Barbara Neuhofer 16 6 259 Erlebnis Experience Economy und
Digitalisierung im Tourismus: Was wir brauchen sind unvergessliche Erlebnisse
Christopher Norden 15 2 170 Airlines Umwelt Fliegende Sparmeister – Weltluftfahrt will sauberer werden
Stefan Nungesser 16 5 205 Destinationen IT Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen
Judith Obermair 15 2 151 Downaging Die Auswirkungen des
Downaging-Effekts auf gegenwärtige und zukünftige Tourismusprodukte
Irem Önder 16 3 67 Statistik Benchmarking Website Statistics
Irem Önder 16 4 143 Prognose IT Exaktere
Tourismusnachfrageprognosen im Städtetourismus dank Google Trends
Anita Pappenscheller 16 6 305 Hotel IT Family Internal versus
Familiy External Succession – a Comparison (in Englisch)
Harald Pechlaner 15 2 107 Migration Perspektiven einer New Hospitality? Flucht, Migration und
Tourismus
Harald Pechlaner 16 4 91 Rad Die Zukunft des
Radtourismus in den Alpen – Alpine Biking Tourism
Harald Pechlaner 15 2 173 Österreich Studie für BMWFW:
Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft
Mario Pichler 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Birgit Pikkemaat 16 4 164 Buchkritik Erfolgreich in den Alpen
Philipp Posch 15 2 156 Best Ager Social Media Social Media für Best Ager
Vladimir Preveden 16 4 113 Hotellerie Hotellerie 4.0: Gäste
wieder aus eigener Kraft gewinnen und effizienter werden – Roland Berger
Ulrike Pröbstl-Haider 15 1 8 erneuerbare Energie Energie im Tourismus; Bevorzugt erneuerbar, kostengünstig
& unsichtbar
Ulrike Pröbstl-Haider 16 3 31 Wintersport Umwelt Wintertourismus in den
Alpen im Zeichen des Klimawandels
Ulrike Pröbstl-Haider 17 7 34 Wintersport Umwelt Panoramablick versus
Pistenkilometer. Wichtige Kriterien bei der Buchung eines Skigebietes in
Österreich
Magdalena Putz 15 2 123 Kulturtourismus Wien – Alle Wege führen zum Dom
Helmut Qualtinger 15 2 186 Geschichte Humor Der Fremde als Rohstoff und Devisenbringer
Matttia Rainoldi 16 6 259 Erlebnis Experience Economy und
Digitalisierung im Tourismus: Was wir brauchen sind unvergessliche Erlebnisse
Mario Rehulka 17 7 61 Luftfahrt Was tut die Luftfahrt für Österreichs Tourismus?
Karl Reiner 17 7 16 Nachhaltigkeit Warum nachhaltige
Destinationen?
Thomas Reisenzahn 15 1 85 Destination Management Systeme Destination-Management-Systeme im Vergleich
Thomas Reisenzahn 15 2 137 Sharing Economy Auswirkungen der Sharing Economy aus rechtlicher und
fiskalpolitischer Sicht
Thomas Reisenzahn 16 3 53 Hotellerie Ausblick 2016: Es geht um den Vertrieb
Thomas Reisenzahn 16 4 124 Hotellerie Steuerrecht Umsatzsteuerrichtlinien: Fragen über Fragen
Thomas Reisenzahn 16 4 136 Hotellerie Umsatzplus trotz Schneemangels
Thomas Reisenzahn 16 5 181 Hotel Schlaf Schlaf hat höchste
Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte
Thomas Reisenzahn 16 6 312 Hotel Marke Hotel Brand Monitor – am Beispiel Altstadt Vienna
Thomas Reisenzahn 17 7 80 Hotel Pricing Die Preisfrage nach der besten Hotel-Strategie
Thomas Reisenzahn 17 8 156 Hotel Invest Der Hotelgast als Investor – Buy to let in der Hotellerie
Manuela Reiter 16 5 175 Hotel Schlaf Das Element Schlaf im
Wellnesshotel – Maßnahmen für einen verbesserten Kundenschlaf
Stefan Reiterer 16 5 205 Destinationen IT Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen
Marco Riederer 16 6 312 Hotel Marke Hotel Brand Monitor – am Beispiel Altstadt Vienna
Marco Riederer 17 7 80 Hotel Pricing Die Preisfrage nach der besten Hotel-Strategie
Verena Riegler 17 7 32 Nachhaltigkeit Prospects for an
environmentally conscious natural resource use along the tourism value chain
in Austria
Jeremy Rifkin 15 2 144 Ökonomie Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft
Emre Ronay 15 2 129 elektronische Stadtkarten Innovative City Map
Ralf Roth 16 3 27 Wintersport Wintersport Deutschland –
Herausforderungen, Daten, Fakten, Chancen & Risken
Michelle Ruty 17 8 102 Nachhaltigkeit Die Zukunft der
olympischen Winterspiele in einem wärmeren Klima“
Martin Rutzinger 16 5 191 Destinationen Neue Einsichten in
Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker
Miriam Scaglione 15 1 25 OTA Distribution Channels:
Are OTAs Winning the Customer Race?
Roland Schegg 17 8 132 Trends Schweiz Starkes Online-Plus bei Schweizer Hotel-Buchungen
Roland Schegg 16 5 209 Hotellerie IT Die Qualität der
Walliser und Schweizer Hotellerie aus Kundensicht – Auswertung einer
semantischen Analyse der Kundenkommentare von TrustYou für die Jahre 2013 bis
2015
Roland Schegg 17 7 73 Buchung IT Macht der Online-Portale nimmt in Europa weiter zu
Roland Schegg 15 1 25 OTA Distribution Channels:
Are OTAs Winning the Customer Race?
Peter Scheiber 16 3 24 Wintersport Best Ager Skifahren sichert
Lebensqualität und fördert Gesundheit in jedem Alter
Cornelia Schneider 17 8 117 Hotel Leadership-Kompetenzen in der Tiroler Hotellerie“
Rainer Schuster 16 4 148 Buchung IT Digitalisierung im Hotel
mit Roombonus als Beispiel für angewandte Forschung
Bärbel Schwertfeger 15 2 150 Sharing Economy Privatzimmer-Gäste für die Hotellerie meist verloren
Daniel Scott 17 8 102 Nachhaltigkeit Die Zukunft der
olympischen Winterspiele in einem wärmeren Klima“
Anna Scuttari 16 4 91 Rad Die Zukunft des
Radtourismus in den Alpen – Alpine Biking Tourism
Holger Sicking 16 3 12 Wintersport Was bewegt die Wintersporturlauber?
Holger Sicking 16 5 213 Destinationen Natur Österreichs Natur:
Bedeutung für Körper, Geist und Seele (Morphologische Untersuchung des
deutschen Sommergastes in Österreich)
Holger Sigmund 16 4 165 Buchkritik Hotelbewertungen richtig nutzen
Hubert Siller 16 3 7 Bergprofilstudie Wintersport Bergprofilstudie – Der Winterurlaub in den Bergen aus Sicht
des Quellmarktes Deutschland
Egon Smeral 15 2 173 Österreich Studie für BMWFW:
Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft
Melanie Kay Smith 16 5 246 Gesundheit Overwhelmed by
Wellness?
Laura Sperber 16 5 197 Hotellerie IT Entwicklung einer
Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie
durch die Anwendung von Big Data
Reinhard K. Sprenger 16 6 298 Management Das anständige
Unternehmen: Was richtige Führung ausmacht – und was sie weglässt
Cornelia Stastny 16 3 45 Kulinarik Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining
Georg Christian Steckenbauer 16 3 39 Kulinarik Studie für BMWFW: Kostbares Österreich
Robert Steiger 17 8 102 Nachhaltigkeit Die Zukunft der
olympischen Winterspiele in einem wärmeren Klima“
Michael Steingress 17 7 82 Service Design Service Design – Neuland für heimische Touristiker (TIC)
Martin Stettinger 16 5 205 Destinationen IT Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen
Lukas Stocker 15 1 54 Sinnsuche Tourismustrend Sinnsuche
(im Auftrag des Travel Industry Club)
Franz Stöckl 16 3 39 Kulinarik Studie für BMWFW: Kostbares Österreich
Patrick Stoiser 15 2 137 Sharing Economy Auswirkungen der Sharing Economy aus rechtlicher und
fiskalpolitischer Sicht
Patrick Stoiser 16 5 181 Hotel Schlaf Schlaf hat höchste
Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte
Patrick Stoiser 16 6 312 Hotel Marke Hotel Brand Monitor – am Beispiel Altstadt Vienna
Julia Strasser 15 1 76 Betriebsübergabe Rolle der
Betriebsbewertung im Rahmen des Übergabeprozesses
Mathias Sulzbacher 16 3 45 Kulinarik Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining
Stephanie Tischler 16 3 39 Kulinarik Studie für BMWFW: Kostbares Österreich
Janosch Untersteiner 15 2 188 Service Design Service Design in der
Produktentwicklung touristischer Destinationen
Peter Voithofer 16 4 133 Ertragsentwicklung Entwicklung der
Ertragslage Tourismus
Peter Voithofer 17 8 128 Hotel Österreichs Hotels gehen die deutschen Mitarbeiter aus
Sandra Wagner 17 8 162 MICE Die Bedeutung von Networking bei Kongressen
Martin Waiguny 16 4 155 Marketing Marketing-Aktivierungen:
Die Rolle von Markenbezug und Aktivität
Michael Walchhofer 16 3 19 Wintersport Alpine
Skiweltcupveranstaltungen im deutsprachigen Alpenraum als Motor für die
wirtschaftliche/touristische Entwicklung der Veranstaltungsorte
Conny Weber 16 6 294 Finanzierung Alternativfinanzierungsgesetz
(AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in
Österreich“. – imAuftrag BMWFW
Hannes Werthner 15 1 20 e-Tourismus Strategische e-Tourismus-Optionen für Österreich
Hannes Werthner 16 4 148 Buchung IT Digitalisierung im Hotel
mit Roombonus als Beispiel für angewandte Forschung
Hannes Werthner 16 4 152 IT Are Sun Loververs nervous?
Clemens Westreicher 17 8 149 Hotel Über welchen
Handlungsspielraum verfügen die Hotels in Österreich?
Brenda Wiersma 16 5 197 Hotellerie IT Entwicklung einer
Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie
durch die Anwendung von Big Data
Felix Wiesinger 17 8 112 Hotel Bewertungen Online-Hotelbewertungen als
Informationsquelle für das Qualitätsmanagement“rmationsquelle
Reinhard Willfort 16 6 294 Finanzierung Alternativfinanzierungsgesetz
(AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in
Österreich“. – imAuftrag BMWFW
Karl Wöber 16 3 67 Statistik Benchmarking Website Statistics
Karl Wöber 15 2 173 Österreich Studie für BMWFW:
Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft
Christian Zenkl 16 3 36 Wintersport Analyse aktueller
Wintertemperatur- und Schneemessreihen aus Österreichs alpinen Regionen
Peter Zimmer 17 7 16 Nachhaltigkeit Warum nachhaltige
Destinationen?
Julia Zraunig 15 1 64 Generation Y Leadership aus Sicht der Generation Y
  • Key Facts

    • Top-Arbeiten der Studierenden
    • Anwendungsorientierte Forschung
    • Studien praxisnah aufbereitet
    • Österreich- und Welttourismus- Benchmarks
    • 80-120 Seiten Wissensvermittlung
    • Einblick in aktuelle Entwicklungen