Title Author
Kultuer und Erlebnistourismus in Salzburg Kurt, Luger
Analyse aktueller Wintertemperatur- und Schneemessreihen aus Österreichs alpinen Regionen Günther , Aigner
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Michael, Anfang
Mountainbiking Segen oder Fluch aus Sicht der Tourismuswirtschaft Hannes, Antonschmidt
Schlaf hat höchste Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte Eva-Maria, Bachmaier
Warum nachhaltige Destinationen? Martin, Balas
Die Verlockung der gestalteten Natur. Wen zieht es in Gärten & Parks? Claudia, Bauer-Krösbacher
Studie für BMWFW: Kostbares Österreich Claudia, Bauer-Krösbacher
Masterthesis Universität Salzburg (2011): 2018 – Jubiläumsjahr von Stille nacht, Heilige Nacht Leo , Bauernberger
Entwicklung einer Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie durch die Anwendung von Big Data Julia, Beck
Masterarbeit FH Salzburg (Tourissimus): Virtual Reality as a Tool to trigger Emotions in Tourism Marketing. Subjective and objectiv Measurement to investigate the Impact of Virtual Reality. Julia, Beck
Europas Städtetourismus 2015 Roland, Berger
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Richard, Bergmair
Wie wird Nachhaltigkeit im Tourismus kommuniziert Bianca , Besele
Gesundheitstouristische Destinationsentwicklung in der Lehre: Evaluierung der Lehrveranstaltung Destinationsmanagement Daniel, Binder
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Christoph, Blank
Blockchain, Bitcoin, Smart Contracts: The next big Thing Walter, Blocher
Der Einfluss von Kundenbewertungen auf Online-Buchungen unter spezieller Berücksichtigung der Conversion-Rate und des Revenues bei weekend4two.ch Marc, Born
Entwicklung von Indikatoren zur Messung von nachhaltigem Tourismus in Bergregionen am Beispiel der Gaurishankar-Region in Nepal Birgit, Bosio
Eyetracking – Messmethode & Fallstudie: Blickverlaufsanalyse in der Salzburger Getreidegasse Monika , Bretbacher
Der Finanzmarkt mit besonderem Aspekt des Frankenkurses Peter, Brezinschek
Gamification in Tourism Paul, Bulencea
Usability Study of an NFC-Enabled Static Tourist Map Beverly, Cook
Entwicklung einer Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie durch die Anwendung von Big Data Margarita, Danilenko
Die Wahrnehmung der Arbeitgebermarke von Familienunternehmen am Beispiel Studierender Martin, Danler
Love Brands – So lieben Kunden Ihre Marke und werden zu Markenbotschaftern Silvia, Danne
Are Sun Loververs nervous? Amra, Delic
Die Zukunft des Radtourismus in den Alpen – Alpine Biking Tourism Manuel, Demetz
Zwölf Luxushotelmarken im Social Media-Vergleich Fritz, Dickamp
Open Innovation Web 2.0 Plattformen im Tourismus Astrid, Dickinger
Potenziale und Grenzen des Benchmarkings in der Ferienhotellerie Martin , Domenig
Deutsche und das liebe Geld Christoph, Drösser
Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining Nina, Eder
Gamification in Tourism Roman, Egger
Digitalisierung im Hotel mit Roombonus als Beispiel für angewandte Forschung Roman, Egger
Augmented Reality hält im Tourismus Einzug. Zusammenfassung des VR-Summit in Salzburg Roman, Egger
Eyetracking – Messmethode & Fallstudie: Blickverlaufsanalyse in der Salzburger Getreidegasse Stefanie, Eichbauer
Reisen in Konfliktzonen und Kriegsgebiete Simone , Eisenberger
Bergprofilstudie – Der Winterurlaub in den Bergen aus Sicht des Quellmarktes Deutschland Astrid, Fehringer
Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen Alexander, Felfernig
Schema.org im Tourismus Dieter, Fensel
Deutsche und Österreicher schätzen die Gegenwelt des Urlaubs Fred, Fettner
Rad soll Antrieb des sommerlichen Alpintourismus werden Fred, Fettner
So gut ging’s noch nie schlecht Fred, Fettner
Schneemachen wird erforscht Fred, Fettner
Jedem Lifestyle sein Roomstyle Fred, Fettner
Deutsche- und Österreichische Radreiseanalyse – Trends 2016 Fred, Fettner
Sommer Trends global 2016 – Auf der suche nach der heilen Welt Fred, Fettner
TourismFastForward 2016: Airbnb lässt Privatvermieter hoffen – und umgekehrt Fred, Fettner
Crowdfunding als sinnvoller Eigenmittelersatz Fred, Fettner
Camping wächst mit dem Komfortanspruch der Gäste (Glamping) Fred, Fettner
Mit einem Mal: alles digital (Diskussion Forum Alpbach) Fred, Fettner
Ergänzungsmittel stärken den Wintertourismus. Zusammenfassung der Diskussionen auf theAlps 2016 in Innsbruck, mit Harald Pechlaner, Ralf Roth und Hubert Siller Fred, Fettner
Hotels selbst zu betreiben sichert höchste Profitabilität. Diskussion auf der Expo Real, München. Fred, Fettner
Trendanalyse Sommer 2017 Prognosen von Travelzoo, IPK, ADAC, FUR, IFT, veröffentlicht zur ITB 2017 Fred, Fettner
Hotelrestaurants machen kleinen Lokalen Konkurrenz Fred, Fettner
Investment: Glück & Pech der Lage Fred, Fettner
Der Geschäftsreisemarkt schwierig zu erfassen. Zzusammengefasste Studien zu Geschäftsreisen ABTA, GBTA, booking.com Fred, Fettner
Wegweisender Kongress alpiner Gesundheitstourismus Fred, Fettner
Künstliche Intelligenz bestimmt den Preis Fred, Fettner
Strategisch gegen die Talfahrt – Bericht von den 1. Österreichischen Tourismustagen in Linz Fred, Fettner
Vietnam nutzt Österreichs touristisches Know-how Fred, Fettner
Humanoide Roboter im Hotel: Eher Marketing Gags Fred , Fettner
Wie wir den „Weißen Tod“ überleben. Zusammengefasste Erkenntnisse von der Snow + Safety Conference in Zürs am Arlberg. Mit Jan Thomas Fischer, Institut für Naturgefahren, Innsbruck, und dem Psychiater Reinhard Haller Fred , Fettner
Denkanstöße in Obergurgl: Was wäre wenn…? Bericht von der provokativ gedachten Diskussionsveranstaltung „What if?“ – mit Harry Gatterer, Michael Lehofer, Hanno Settele Fred , Fettner
Trotz Brexit und Terror gute Aussichten für 2017: World Travel Report, Diskussionen am World Travel Market,IPK World Travel Monitor® Forum, internationale Reisetrendanalysen Fred , Fettner
Auswirkungen von Arbeitsbedingungen, Lernerfahrungen und Job Design auf die Zufriedenheit von Volunteers bei internationalen Sportgroßveranstaltugnen Nicolas, Fettner
Aktuelle Nachfragetrends im Wintersporttourismus in Österreich Volker, Fleischhacker
Von der Experience Economy zur Experience Science Gerhard, Frank
Was kann der Tourismus zur Entstehung eines nachhaltigen Lebensstils beitragen Gerhard, Frank
Nachhaltiger Tourismus für Entwicklung : Um wen oder was geht es hier tatsächlich? Harald A. , Friedl
Kritische Diskurse können nachhaltig gefährden Harald A. , Friedl
FIFA-WM in Doha 2022: Nachhaltiges Mega-Sport-Event oder illegitime Fehlentscheidung? Harald A. , Friedl
Hotelbewertungen richtig nutzen Alexander, Fritsch
Academic Conference and Event Tourism Anna, Ganthaler
Erfolgreich in den Alpen Harald, Gohm
ÖHV-Destinationsstudie: Österreichs Destinationen im Performance-Vergleich Klaus, Grabler
EuBike Forschungsprojekt – European Cycletourism Educational Programme Walter, Grassl
Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in Österreich“. – imAuftrag BMWFW Wolfgang, Gumpelmaier
Exaktere Tourismusnachfrageprognosen im Städtetourismus dank Google Trends Ulrich, Gunter
Reiserisiko Terror führt zu mehr Sicherheit Harald, Hafner
Die österreichischen Geschäftsreisenden Harald , Hafner
Panoramablick versus Pistenkilometer. Wichtige Kriterien bei der Buchung eines Skigebietes in Österreich Wolfgang, Haider (+)
Interview: Süchtig nach dem weißen Rausch Reinhard, Haller
Trail for Health Nord: Gesundheitstouristischer Kompetenzaufbau für Regionen und Betriebe Arnulf, Hartl
Studie: Jungbrunnen + Berg! Arnulf, Hartl
Schlaf hat höchste Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte Claudia, Haslauer
Potenziale und Grenzen des Benchmarkings in der Ferienhotellerie Alexander, Haslinger
Innenmarketing im Destinationsmanagement – Gestaltungsmöglichkeiten und Hemmnisse der Kommunikation nach innen. Dargestellt am Beispiel Südtiro Katja, Heel
Regionalflughäfen in Mitteleuropa – Auslauf- oder Erfolgsmodell Stefan, Höffinger
Erlebnisfaktoren im alpinen Mountainbike Tourismus – Das Geschäftsmodell als Ausgangspunkt innovativer Sport- und Freizeitangebote im Alpentourismus Mathea , Holaus
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Nadine, Houbé
Methods and Techniques for Tracking-Tourists spatialtemporal behaviour in urban places Lenka, Hozzova
Touchpointmanagement bei der Reisebuchung Peter, Huber
Usability Study of an NFC-Enabled Static Tourist Map Thomas, Hughes-Roberts
ICT and Dark Tourism Akida, Ide
Rückbau und Resilienz – Eurac Elisa, Innerhofer
Modellentwicklung eines Gastro-Konzepts für Villach Nicole, Jansa
Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen Michael, Jeran
Service with a Smile Chan, Ka Po
Usability Study of an NFC-Enabled Static Tourist Map Elahe, Kani-Zabihi
Schema.org im Tourismus Elias, Kärle
semantify.it – Webplattform für semantische Annotationen Elias, Kärle
Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar! Dietmar, Kepplinger
Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar! Dietmar, Kepplinger
Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining Nina, Kettl
Erlebnisbenchmarking – Webseitenanalyse von Wiener Hotels anhand von Bildern Martina, Kiraly
Die Fackel1921 – Schlachtfelderrundfahrten Karl , Kraus
Auswirkungen der Sharing Economy aus rechtlicher und fiskalpolitischer Sicht Markus, Kroner
Studie für BMWFW: Kostbares Österreich Deborah, Kutsch
Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining Denise, Kuzmits
Nachhaltigen Tourismus messbar bachen Peter, Laimer
6. Internationale UNWTO Konferenz uzur Tourismusstatistik: Messung eines nachhaltigen Tourismus, 21.-23.6.2017 manila, Philippinen Peter, Laimer
Open Innovation Web 2.0 Plattformen im Tourismus Lidija, Lalicic
Meetingformate auf Kongressen und Tagungen im Jahr 2025 Denise, Lembäcker
Augmented Reality hält im Tourismus Einzug. Zusammenfassung des VR-Summit in Salzburg Pascal, Levensohn
Augmented Reality hält im Tourismus Einzug. Zusammenfassung des VR-Summit in Salzburg Barbara , Lippe
Krisen und Tourismusnachfrage Martin, Lohmann
Studie für BMWFW: Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft Martin, Lohmann
Entwicklungstendenzen der Tourismusnachfrage am deutschen Markt Martin, Lohmann
Emotional Aspects of the Destination Choice Behavior Julia, Lotter
Unruhige erste Nacht in fremden Betten- First Night Effect Günther W. , Amann-Jennson
Mountainbiking Segen oder Fluch aus Sicht der Tourismuswirtschaft Dagmar , Lund-Durlacher
Unternehmensverantwortung für nachhaltigen Tourismus Dagmar , Lund-Durlacher
Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar! Michael, Mair
Forschungsfrage und Hypothesenmodell: So machen Sie (sich) Ihre Projektziele klar! Michael, Mair
„Costumer Journey Management“ alpiner Tourismusdestinationen Marcus Schögel, Marcus Schögel
Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in Österreich“. – imAuftrag BMWFW Peter, Mayr
Bildung für Beschäftigung Thomas, Mayr
Vom Freiwilligendienst zum Voluntourismsu Antje, Monhausen
Panoramablick versus Pistenkilometer. Wichtige Kriterien bei der Buchung eines Skigebietes in Österreich Nina, Mostegl
Skifahren sichert Lebensqualität und fördert Gesundheit in jedem Alter Erich, Müller
Are Sun Loververs nervous? Julia, Neidhardt
Tourismusstart nach dem 2. Weltkrieg Herta, Neiß
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Herta, Neiß
Wie gewinnt man erfolgreich Besucher für Museen? Herta, Neiß
Augmented Reality als Instrument zur Erlebnissteigerung von Museumsbesuchern Larissa, Neuburger
Experience Economy und Digitalisierung im Tourismus: Was wir brauchen sind unvergessliche Erlebnisse Barbara, Neuhofer
Fliegende Sparmeister – Weltluftfahrt will sauberer werden Christopher, Norden
Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen Stefan, Nungesser
Die Auswirkungen des Downaging-Effekts auf gegenwärtige und zukünftige Tourismusprodukte Judith, Obermair
Benchmarking Website Statistics Irem, Önder
Exaktere Tourismusnachfrageprognosen im Städtetourismus dank Google Trends Irem, Önder
Family Internal versus Familiy External Succession – a Comparison (in Englisch) Anita, Pappenscheller
Perspektiven einer New Hospitality? Flucht, Migration und Tourismus Harald, Pechlaner
Die Zukunft des Radtourismus in den Alpen – Alpine Biking Tourism Harald, Pechlaner
Social Entrepreneurship und Tourismus Harald, Pechlaner
Studie für BMWFW: Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft Harald , Pechlaner
Studie: Jungbrunnen + Berg! Christina , Pichler
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Mario, Pichler
Erfolgreich in den Alpen Birgit, Pikkemaat
Social Media für Best Ager Philipp, Posch
Hotellerie 4.0: Gäste wieder aus eigener Kraft gewinnen und effizienter werden – Roland Berger Vladimir, Preveden
Energie im Tourismus; Bevorzugt erneuerbar, kostengünstig & unsichtbar Ulrike , Pröbstl-Haider
Wintertourismus in den Alpen im Zeichen des Klimawandels Ulrike , Pröbstl-Haider
Panoramablick versus Pistenkilometer. Wichtige Kriterien bei der Buchung eines Skigebietes in Österreich Ulrike , Pröbstl-Haider
Studie: Jungbrunnen + Berg! Johanna, Proßegger
Wien – Alle Wege führen zum Dom Magdalena, Putz
Der Fremde als Rohstoff und Devisenbringer Helmut, Qualtinger
Experience Economy und Digitalisierung im Tourismus: Was wir brauchen sind unvergessliche Erlebnisse Matttia, Rainoldi
Bachelorarbeit FH Salzburg, (Tourissimus): Die Brückenbauer Europas – autochtone Minderheiten als touristisches Potenzial Máté, Rauschenberger
Was tut die Luftfahrt für Österreichs Tourismus? Mario, Rehulka
Warum nachhaltige Destinationen? Karl, Reiner
Destination-Management-Systeme im Vergleich Thomas, Reisenzahn
Auswirkungen der Sharing Economy aus rechtlicher und fiskalpolitischer Sicht Thomas, Reisenzahn
Ausblick 2016: Es geht um den Vertrieb Thomas, Reisenzahn
Umsatzsteuerrichtlinien: Fragen über Fragen Thomas, Reisenzahn
Umsatzplus trotz Schneemangels Thomas, Reisenzahn
Schlaf hat höchste Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte Thomas, Reisenzahn
Hotel Brand Monitor – am Beispiel Altstadt Vienna Thomas, Reisenzahn
Die Preisfrage nach der besten Hotel-Strategie Thomas, Reisenzahn
Der Hotelgast als Investor – Buy to let Thomas, Reisenzahn
Das Element Schlaf im Wellnesshotel – Maßnahmen für einen verbesserten Kundenschlaf Manuela, Reiter
Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen Stefan, Reiterer
Hotel Brand Monitor – am Beispiel Altstadt Vienna Marco, Riederer
Die Preisfrage nach der besten Hotel-Strategie Marco, Riederer
Prospects for an environmentally conscious natural resource use along the tourism value chain in Austria Verena, Riegler
Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft Jeremy, Rifkin
Innovative City Map Emre, Ronay
Roboter – herzlich willkommen? Ruth, Rosendorf
Wintersport Deutschland – Herausforderungen, Daten, Fakten, Chancen & Risken Ralf, Roth
Die Zukunf der olympischen Winterspiele in einem wärmeren Klima Michelle , Ruty
Neue Einsichten in Verhaltensweisen von Touristen und Analysemöglichkeiten für Touristiker Martin, Rutzinger
Distribution Channels: Are OTAs Winning the Customer Race? Miriam , Scaglione
Starkes Online-Plus bei Schweizer Hotelbuchungen Rland, Schegg
Social Media-Nutzung von Schweizer DMOs 2016 Roland, Schegg
Die Qualität der Walliser und Schweizer Hotellerie aus Kundensicht – Auswertung einer semantischen Analyse der Kundenkommentare von TrustYou für die Jahre 2013 bis 2015 Roland, Schegg
Macht der Online-Portale nimmt in Europa weiter zu Roland, Schegg
Distribution Channels: Are OTAs Winning the Customer Race? Roland , Schegg
Skifahren sichert Lebensqualität und fördert Gesundheit in jedem Alter Peter, Scheiber
Leadership-Kompetenzen in der Tiroler Hotellerie Cornelia, Schneider
Digitalisierung im Hotel mit Roombonus als Beispiel für angewandte Forschung Rainer, Schuster
Privatzimmer-Gäste für die Hotellerie meist verloren Bärbel, Schwertfeger
Die Zukunf der olympischen Winterspiele in einem wärmeren Klima Daniel, Scott
Die Zukunft des Radtourismus in den Alpen – Alpine Biking Tourism Anna, Scuttari
Was bewegt die Wintersporturlauber? Holger, Sicking
Österreichs Natur: Bedeutung für Körper, Geist und Seele (Morphologische Untersuchung des deutschen Sommergastes in Österreich) Holger, Sicking
Hotelbewertungen richtig nutzen Holger, Sigmund
Bergprofilstudie – Der Winterurlaub in den Bergen aus Sicht des Quellmarktes Deutschland Hubert, Siller
Stratgieentwicklung zur Zukunft der Tourismusbranche als Arbeitgeber Mario, Situm
Studie für BMWFW: Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft Egon , Smeral
Overwhelmed by Wellness? Melanie Kay, Smith
Entwicklung einer Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie durch die Anwendung von Big Data Laura, Sperber
Das anständige Unternehmen: Was richtige Führung ausmacht – und was sie weglässt Reinhard K., Sprenger
Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining Cornelia, Stastny
Studie für BMWFW: Kostbares Österreich Georg Christian, Steckenbauer
Gesundheitswälder – Touristische Inwertsetzung der Ressource Wald Georg Christian, Steckenbauer
Die Zukunf der olympischen Winterspiele in einem wärmeren Klima Robert, Steiger
Service Design – Neuland für heimische Touristiker (TIC) Michael, Steingress
Einsatz von Gruppenempfehlungssystemen Martin, Stettinger
Tourismustrend Sinnsuche (im Auftrag des Travel Industry Club) Lukas, Stocker
Studie für BMWFW: Kostbares Österreich Franz, Stöckl
Auswirkungen der Sharing Economy aus rechtlicher und fiskalpolitischer Sicht Patrick, Stoiser
Schlaf hat höchste Priorität – Hoteliers verkaufen dazu die Nächte Patrick, Stoiser
Hotel Brand Monitor – am Beispiel Altstadt Vienna Patrick, Stoiser
Rolle der Betriebsbewertung im Rahmen des Übergabeprozesses Julia, Strasser
Analyse der Kommunikation im Übergabeprozess Marcus, Stumpf
Marketingstudie Akakiko – easy japanese dining Mathias, Sulzbacher
Social Entrepreneurship und Tourismus Hannes, Thees
Studie für BMWFW: Kostbares Österreich Stephanie, Tischler
Service Design in der Produktentwicklung touristischer Destinationen Janosch, Untersteiner
Entwicklung der Ertragslage Tourismus Peter, Voithofer
Die Bedeutung von Networking bei Kongressen Sandra, Wagner
Marketing-Aktivierungen: Die Rolle von Markenbezug und Aktivität Martin, Waiguny
Alpine Skiweltcupveranstaltungen im deutsprachigen Alpenraum als Motor für die wirtschaftliche/touristische Entwicklung der Veranstaltungsorte Michael, Walchhofer
Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in Österreich“. – imAuftrag BMWFW Conny, Weber
Studie: Jungbrunnen + Berg! Renate, Weisböck-Erdheim
Strategische e-Tourismus-Optionen für Österreich Hannes, Werthner
Digitalisierung im Hotel mit Roombonus als Beispiel für angewandte Forschung Hannes, Werthner
Are Sun Loververs nervous? Hannes, Werthner
25 Jahre e-Tourismus in Österreich Hannes, Werthner
Über welchen Handlungsspielraum verfügen die Hotels in Österreich? Clemens, Westreicher
Entwicklung einer Qualitätslandkarte des Dienstleistungssektors der österreichischen Hotellerie durch die Anwendung von Big Data Brenda, Wiersma
Online-Hotelbewertungen als Informationsquelle für das Qualitätsmanagement Felix, Wiesinger
Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) – Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in Österreich“. – imAuftrag BMWFW Reinhard, Willfort
Benchmarking Website Statistics Karl, Wöber
Studie für BMWFW: Österreichs Tourismus auf dem Weg in die Zukunft Karl , Wöber
Social Entrepreneurship und Tourismus Daniel, Zacher
Die Wahrnehmung der Arbeitgebermarke von Familienunternehmen am Beispiel Studierender Anita, Zehrer
Analyse aktueller Wintertemperatur- und Schneemessreihen aus Österreichs alpinen Regionen Christian, Zenkl
Warum nachhaltige Destinationen? Peter, Zimmer
Leadership aus Sicht der Generation Y Julia , Zraunig
  • Key Facts

    • Top-Arbeiten der Studierenden
    • Anwendungsorientierte Forschung
    • Studien praxisnah aufbereitet
    • Österreich- und Welttourismus- Benchmarks
    • 80-120 Seiten Wissensvermittlung
    • Einblick in aktuelle Entwicklungen